Zauber der Rauhnächte - Nicola Krug
Die sechs Archetypen helfen dir, kraftvoll dein Potenzial zu entfalten. ► Zum Online-Training!
17456
page-template-default,page,page-id-17456,page-child,parent-pageid-15571,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-16.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive

Eine besondere Zeit voller Mystik & Magie

Nutze die Wandlungskraft der Rauhnächte, um dein Leben zu verändern und deine Ziele zu erreichen.

Suche das Licht nicht im Außen, finde das Licht in dir und lass es aus deinem Herzen strahlen.

Rumi

Die 12 Tage/Nächte zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag, die sogenannten Rauhnächte, gelten seit jeher als heilige Zeit. Sie stehen symbolisch für die zwölf Monate im neuen Jahr und tragen jeweils die Energie des zugeordneten Monats in sich.

 

Es ist eine Zeit der Stille, der Innenschau, der Rückschau auf das alte Jahr und der Vorschau auf das kommende Jahr. Diese Zeit ist perfekt geeignet, einen Blick in die Zukunft zu werfen und Prognosen zu stellen. Diese Zeit kennzeichnete eine besondere Magie, in der die Tore zur Anderswelt weit offen sind. Man nennt diesen Zeitraum auch Schwellenzeit. Während dieser Tage trifft die Welt des Sichtbaren auf die Welt des Unsichtbaren.

 

Nutze den besonderen Zauber und alle Chancen dieser besonderen Zeit, um deine Zukunft zu gestalten.

 

Durch einen bewussten Umgang mit den Rauhnächten hast du die Möglichkeit, aktiv das kommende Jahr zu beeinflussen und positiv mitzugestalten. Mit wenig Aufwand kannst du große Wirkung erzielen und das Potenzial dieser magischen Zeit voll ausschöpfen.

 

Indem du dir jeden Tag bewusst Zeit für dich einplanst und in deine innere Welt eintauchst, verbindest du dich mit deinen Kräften, gewinnst Klarheit und richtest dich neu aus.

 

 

 

„Danke für deine Begleitung, durch diese, für mich stürmische Zeit. Ich habe diese Tage genutzt um nachzudenken, still zu sein, hab meine Seele baumeln lassen und hab einige deiner Rituale praktiziert. Ich bin in freudiger Neugierde.”

(Brigitte)

 

 

Altes Wissen, Traditionen und Bräuche dieser magischen Zeit verbunden mit modernen Aspekten der Psychologie und Ansätzen aus dem Coaching unterstützen dich bei einer fokussierten Ausrichtung auf deine Träume und Visionen.

 

Die Rauhnachtszeit ganz bewusst mit Räuchern, Ritualen, Geschichten, Orakeln, Journaling, der Kraft der Archetypen und Mediationen zu verbringen, aktiviert deine Kraftquellen, um energievoll in das neue Jahr zu starten.

 

 

Rituale & Journaling

 

Das perfekte Team, um dich in dieser bedeutungsvollen Zeit zu begleiten und zu unterstützen.

 

Rituale sind mehr als nur magische Handlungen, die nach einem konkreten, formalen Ablauf passieren. Sie geben Sicherheit, schaffen Ordnung und formen nachweislich das Gehirn.

 

Rituale haben ihre Bedeutung in sich selbst. Im Ritual entsteht eine Wirklichkeit, das heißt ein Zeit- und Erlebnisraum sowie eine soziale Kommunikation, die keiner Rechtfertigung durch nicht rituelle Interessen bedarf. Darin liegt die Macht und Manifestationskraft von Ritualen.

 

Deep Journaling nach der Flow-Write-Grow ®Methode, die das Schreiben mit Embodiment und Ansätzen aus der positiven Psychologie verbindet, bewirkt kraftvolle und nachhaltige Veränderungen.

 

 

“Ich möchte mich von Herzen bei dir bedanken für die wundervolle Begleitung durch die Rauhnächte. Es war für mich eine schöne und wertvolle Zeit mit ganz viel Me Time! Jeder Tag bescherte mir mit deinen Nachrichten Inspiration und Zeit zur Einkehr. Deine Mediationen und Visionsreise am 6. Januar halfen mir näher zu mir zu kommen und in mich zu gehen. Ich hatte bewusst auch den Silvester für mich allein verbracht und gefeiert. Den Neujahrsmorgen durfte ich auf einem Spaziergang in einem magischen Licht begrüssen. Danach war ich auch wieder bereit hinaus zu gehen und mich zu zeigen. 

Ich werde diese Zeit zwischen den Jahren auf alle Fälle wieder feiern und mir bewusst noch mehr Zeit und Rituale dafür vorsehen. So schön, dass du dieses Ritual mit uns geteilt hast! Und schön, dass es dich gibt!”

(Bernadette)

Das erwartet dich:

Täglich bekommst du Journaling Impulse, Übungen oder Rituale per E-Mail zugeschickt, die du in deinen Tagesablauf integrieren kannst, wann es für dich passt. So verbringst du täglich liebevolle Zeit mit dir selbst, lässt Altes los und entwickelst eine klare Ausrichtung auf das neue Jahr.

 

Zusätzlich gibt es vier Termine auf Zoom für die Einstimmung auf die Rauhnachtszeit, theoretischen Hintergrund, Rituale und Fragen. Falls du nicht live dabei sein kannst, gibt es natürlich eine Aufzeichnung für dich.

 

15. Dezember 2022 (Einstimmung)

21. Dezember 2022  (Wintersonnenwende)

31. Dezember 2022 (Silvester)

06. Januar 2023 (Dreikönigstag)

 

Das sind die Themen:

Die Themen der Rauhnächte

 

Erste Rauhnacht (25. Dezember): Deine Wurzeln

 

Zweite Rauhnacht (26. Dezember): Deine innere Stimme

 

Dritte Rauhnacht (27. Dezember): Herzöffnung

 

Vierte Rauhnacht (28. Dezember): Transformation und Aufbruch

 

Fünfte Rauhnacht (29. Dezember): Freundschaft und Beziehungen

 

Sechste Rauhnacht (30. Dezember): Bereinigung und Loslassen

 

Siebte Rauhnacht (31. Dezember): Öffnung für das Neue

 

Achte Rauhnacht (01. Januar): Neubeginn

 

Neunte Rauhnacht (02. Januar): Segen und innere Mitte

 

Zehnte Rauhnacht (03. Januar): Deine Visionen

 

Elfte Rauhnacht (04. Januar): Loslassen und Abschied

 

Zwölfte Rauhnacht (05. Januar): Nacht der Wunder

Die ZOOM-Termine:

 

15. Dezember 2022, 19 – 20.30 Uhr

21. Dezember 2022, 18.30 – 19.30 Uhr

31. Dezember 2022, 14 – 15 Uhr

06. Januar 2022, 16 – 17 Uhr 

 

Preis: 125,– bei Anmeldung bis 15.12.2022, danach € 149,–

Ein Workbook inkl.  Räucheranleitung ist im Preis inbegriffen.

Die Rauhnächte sind ein besonderes Geschenk an dich:

 

Du nimmst dir bewusst Zeit für dich, um nach innen zu schauen, zu reflektieren und neu auszurichten.

 

Du lässt dich von den Ritualen berühren, erlebst die positive Wirkung auf deinen Körper und deine Seele.

 

Du öffnest dich beim Räuchern für tiefe Gedanken und Gefühle, setzt Impulse und klare Intentionen für deine Zukunft.

 

Du nutzt die besondere Energie dieser Zeit, um das alte Jahr liebevoll zu verabschieden und das neue kraftvoll willkommen zu heißen.

 

Du verbindest dich mit dir selbst und mit der Natur, gehst gestärkt und positiv ins neue Jahr.

 

 

Nutze die zauberhafte und kraftvolle Rauhnachtszeit zum Reflektieren, Loslassen und Manifestieren. ♥  DU bist wichtig